WINGSURFEN in THEOLOGOS

ERLBE DEINE WINGFOIL ERFAHRUNG AN UNSEREM SPOT IN THEOLOGOS
Unser Kitecenter in Theologos auf Rhodos bietet mit seinem ca. 2500qm großem Strandabschnitt ausreichend Platz für das Wingfoilen. Sowohl an Land als auch auf dem Wasser ist genügend Platz vorhanden. Unser seichter Einstiegsbereich, gepaart mit ausreichend tiefem Fahrwasser, sind Vorteile, die euch einen angenehmen Wasserstart sowie erste Gleiterfolge ermöglichen. Ein Vorzug für das Wingfoil Material ist, dass es generell weniger Platz benötigt und auch der Aufbau sowie die Handhabung sehr anwender- und reisefreundlich sind. Sowohl für den Verleih als auch für Schulungen aller Könnerstufen erwartet euch bei uns neues und einwandfreies Material der Marke Slingshot. Ca. 10 Boards und 25 Wings zwischen 3 und 6qm warten darauf, von euch getestet zu werden. Ob Wassersport Neuling oder erfahrener Windsurfer oder Kiter: wir gehen sehr individuell auf euer Vorkenntnisse ein.

 

STORAGE FÜR DEIN EQUIPMENT
Des Weiteren haben wir große, abschließbare Storage Boxen direkt am Strand, in denen ihr euer eigenes Material lagern könnt. Toiletten, eine Süßwasserdusche sowie Waschplätze für das Equipment stehen euch genauso wie eine Chill-out Area, WIFI und mehrere Kompressoren zum Befüllen der Wings kostenfrei zur Verfügung. Auch bieten wir, in Kooperation mit dem Billys Place, warme und kalte Speisen sowie Getränke an, die ihr dann am Besten in den Hängematten, der Chill-out Area oder auf den Sonnenliegen genießen könnt.

WINDBEDINGUNGEN AN UNSEREM SPOT
Der Meltemi weht vormittags mit 2-3 Bft. bei ruhiger See, was für die absoluten Wing Einsteiger einen guten Start bietet. Hierbei könnt ihr anfangs mit unseren großen SUP Boards ohne Foil versuchen, ein Gefühl für das Handling des Flügels zu bekommen. Wer schon mit dem Kite oder Surfboard gefoilt ist, wird relativ schnelle Erfolgserlebnisse wahrnehmen.Mittags legt der Wind mit 5-6 Bft. zu, erste Schaumkronen und eine leichte Welle bilden sich, so dass Aufsteiger und Könner auf ihre Kosten kommen. Zum Abend hin entsteht auf der 30m vom Ufer entfernten Sandbank eine Welle, die sich mit dem Foil bequem abreiten lässt oder die Foil Profis zum Springen animiert. Und das Ganze kann man in der Zeit von Anfang Juni bis Oktober bequem in Boardshorts genießen.

In der Vor- und Nachsaison, also April und Oktober, bietet euch der Spot neben vergünstigten Preisen noch ganz besondere Highlights. Wenn der Tramontana von der Türkei zu uns rüber weht, können die Wellen auch auf der Sandbank schon mal 2 m hoch sein, der Wind kommt dann mit bis zu 8 Bft. mehr on,- als sideshore. Die Bedingungen sind dann etwas schwieriger und für Einsteiger nicht mehr zu empfehlen.

NEBEN DEM KITESURFEN AUF RHODOS
Vom Hotelzimmer oder dem Hotelpool bis aufs Brett benötigt man, egal ob vom Alex Beach Hotel, vom Nirvana, dem Sea View, Happy Days oder einem Zimmer im Billys Place, nur wenige Minuten. Seit Juni 2018 gibt es - nur für Wassersportler - das neue LOGOS Beach Village. Vom Bett aufs Brett gehts hier in nur wenigen Schritten. Tobi und sein Team helfen nicht nur gerne beim Finden der passenden Unterkunft, sondern bieten euch auch ein abwechslungsreiches Nebenprogramm: BBQ- Abende am Strand mit anschließender Beachparty, Pasta-Nights im Beach Village, Live-Music, griechisches Essen in den Tavernen rund um Theologos, gemeinsames Nachtleben in Rhodos Stadt uvm …


.
© Surf & Kite Theologos · 2021| AGB·Impressum·Datenschutzerklärung

What our clients say

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert