Windsurfen lernen auf Rhodos

Lerne Windsurfen an unserer Windsurf Station auf Rhodos

Du bist fasziniert vom Windsurfen, bist dir aber nicht sicher, wie und wo du diese faszinierende Sportart lernen kannst? Du willst endlich Windsurfen lernen? Bei Surf and Kite Theologos bist du auf alle Fälle gut aufgehoben. Wir bieten dir verschiedene Windsurf Kurse an unserer Windsurf Station an und bringen deine Skills auf ein ganz neues Level. Wir bieten die folgenden Kurse an:

Windsurfen Anfängerkurs 

Um bei uns Windsurfen zu lernen, sind keine Vorkenntnisse erforderlich. In kleinen Gruppen mit optimalem Schulungsmaterial fällt das Lernen spielend leicht. Über vier Tage à 2 Stunden bringen euch unsere VDWS lizenzierten Lehrer auf`s Brett.

Windsurfen Aufsteigerkurs 

Neue Herausforderungen werden gesucht! Um dem Traum vom Gleiten und Starkwindsurfen näher zu kommen, sind an diesem Punkt das Erlernen von Basismanövern wie Halse oder Strandstart auf dem Longboard entscheidend. In unseren Aufsteigerkursen wählen wir je nach Wunsch und Könnensstufe zwischen den verschiedenen Manövern 3-4 aus. Der Surfkurs kann entweder auf Eurem eigenen Material oder Verleihmaterial durchgeführt werden.  Inhalt: Auffrischung des Anfängerkurses, Wende, Halse, Strandstart, Trapezfahren, Materialkunde, Sicherheitsregeln

Windsurfen Kinderkurs 

Auch Kids können ab einem Körpergewicht von ca. 25 kg spielerisch in unseren Kinderkursen mit einer speziellen Kinderausrüstung Windsurfen lernen. Das große Stehrevier und unsere professionell ausgebildeten Instruktoren bieten Eltern und Kindern dabei die nötige Sicherheit.

VDWS Windsurfen Grundschein 

Der international anerkannte VDWS Grundschein bescheinigt offiziell Grundkenntnisse im Windsurfen und gibt dem Inhaber das Recht, auf internationalen Gewässern Windsurfen zu gehen. Zusätzlich werden lästige Diskussionen über die eigenen Kenntnisse beim Mieten von Material vermieden. Genau wie die Großen können auch unsere kleinen Gäste ihren Surfkurs mit einem VDWS Juniorschein abschließen und auch damit schon unter 18 Jahren ihren eigenen Führerschein mit nach Hause nehmen.

Windsurfen für Fortgeschrittene 

Bis jetzt alle Hürden gemeistert und nun der next Step zum Surfen mit kleineren Brettern und bei mehr Wind? Dann seid ihr reif für unsere Fortgeschrittenenkurse! Unsere ausgebildeten Instruktoren trainieren mit dir dein individuelles Wunschmanöver und pushen dich damit zum next Level.

Unser Windsurf Material bei unseren Windsurf Kursen auf Rhodos

Wir schulen mit POINT-7 Segeln und PATRIK Boards auch bei unseren Schulungen. Es steht uns ein Pool aus nagelneuem Equipment zur Verfügung. Sicherheit ist hierbei stets an erster Stelle.

VDWS Windsurf Schein
Im Anschluss an unseren Windsurfkurs habt ihr die Möglichkeit, euren VDWS Windsurf Schein bei uns zu machen. Mit diesem „Windsurf-Führerschein“ habt ihr die Möglichkeit, weltweit Material auszuleihen. 

Surfkurs "Basic"

8 Stunden für Anfänger

Unser acht Stunden Kurs ist auf vier Tage aufgeteilt

Hier geht es vom Newcomer auf Brett und ans fahren.

Buchen
240,00 €

Surf Lessons

Surfkurs "Taste It" 2h
2 Stunden für Anfänger
70,00 € Buchen
Surfkurs "Basic"
8 Stunden für Anfänger
240,00 € Buchen
Surfkurs "Advanced Rider" 3h
3 Stunden für Fortgeschrittene Surfer
100,00 € Buchen
Surfkurs "Advanced Rider" 6h
6 Stunden für Fortgeschrittene Surfer
160,00 € Buchen
Privatunterricht Windsurfen
1 Stunde inklusive Ausrüstung
75,00 € Buchen
Videoschulung
1 Stunde
90,00 € Buchen
Surfkurs "Taste It" 1h
1 Stunde Surfkurs 
40,00 € Buchen
Windsurfkurs Basic + 7 Tage Beginnerpool
Windsurfkurs Basic + 7 Tage Beginnerpool
390,00 € Buchen
Windsurfkurs advance 3h + 7 Tage Surf rental
Windsurfkurs advance 3h + 7 Tage Surf rental
340,00 € Buchen
Windsurfkurs advance 6h + 7 Tage Surf rental
Windsurfkurs advance 6h + 7 Tage Surf rental
400,00 € Buchen
Windsurfkurs advance 3h + 14 Tage Surf rental
Windsurfkurs advance 3h + 14 Tage Surf rental
460,00 € Buchen
Windsurfkurs advance 6h + 14 Tage Surf rental
Windsurfkurs advance 6h + 14 Tage Surf rental
500,00 € Buchen
© Surf & Kite Theologos · 2018| Impressum